Rechtsanwalt Familienrecht

Familienrechtsschutz
In Deutschland wird fast jede dritte Ehe geschieden; in den Ballungszentren wie Köln mitunter sogar fast jede zweite. Ist die Entscheidung zur Trennung von den Eheleuten dann aber gefallen, muss zumindest ein Ehepartner einen Anwalt mit der Durchführung der Trennung und der anschließenden Scheidung beauftragen. In der Mehrzahl der durchgeführten Scheidungsverfahren nimmt sich jeder Ehegatte aber selbst einen Rechtsanwalt, was nicht selten auch zur Beruhigung der Lage beitragen kann.

Die Aufgaben eines Rechtsanwalts für Familienrecht sind aber längst nicht nur auf die Stellung des Scheidungsantrages beschränkt. Ist der Anwalt in Köln mit der Durchführung des Verfahrens beauftragt, regelt er im Vorfeld die Fragen des Unterhalts und des Zugewinns. Nicht selten muss dies vor Gericht entschieden werden, da sich die Eheleute oftmals nicht einigen können. Gleiches gilt für den Zugewinn und die Frage der Zuweisung der vormals gemeinsamen ehelichen Wohnung sowie die Frage der elterlichen Sorge, sollten noch minderjährige Kinder aus der Ehe hervorgegangen sein. Diese Fragen können parallel zum eingereichten Scheidungsantrag des Anwalts für Familienrecht bei Gericht geklärt werden.
Mehr Informationen sind unter http://anwalt-check.de/#contact abrufbar.

Kontaktformular: http://anwalt-check.de/
Email: info@anwalt-check.de
Tel.: 02234 6029638

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.